K:antonswechsel

Kantonswechsel
Bei einem Kantonswechsel sind u.a. auch folgende Komponenten unbedingt zu prüfen:
- Gemeinde (am alten Ort abmelden, am neuen Ort anmelden mit: Heimatschein,
Pass oder ID, Krankenkassen-Nachweis, Abmeldebescheinigung, Familienbüechli,
ev. Mietvertrag, ev. Dienstbüechli Militär)
- Motorfahrzeugkontrolle/Strassenverkehrsamt (Ausweise ändern lassen, Nummern-
Kennzeichen wechseln)
- Krankenkasse (neue Police verlangen)
- Versicherungen (neue Police verlangen: Motorfahrzeug, ev. Haftpflicht, Hausrat)
- Lebensversicherung prüfen bezüglich Steuerbarkeit im neuen Kanton
- Steuerliche Aspekte (Abrechnung kann hier - je nach Zeitpunkt des Umzuges und
je nach Kanton - verschieden ausfallen)
- Schule und deren Lehrprogamm
Kinderbetreuung während dem Umzug
Grosseltern, Götti/Gotti, Freunde oder Bekannte werden Ihnen Ihre Kinder - insbesondere, wenn Sie noch klein sind - sicherlich während dem Umzugstag versorgen und mit Ihnen etwas unternehmen, dass Ihnen mehr Spass macht als zwischen chaotischen Zügelkisten und rastlosen Helfern herumzustehen.

Kinderbetreuung während der Arbeit
zofingenregio verfügt über ein gut ausgebautes Netzwerk an Kinderbetreuungs-Plätzen.

zurück