Reiden

Ein Dorf - drei Ortsteile. Reiden, im unteren Wiggertal und an der Grenze zum Aargau gelegen, ist heute ein regionales Zentrum mit aktivem Dorfleben.

Reiden als regionales Zentrum hat vor wenigen Jahren die 4000-Einwohner-Grenze überschritten. Es verfügt über eine gute Verkehrslage mit Direktanschlüssen an Bahn, Autobahn und Regionalbusnetz. Die Ruhe, die Nähe zur Natur und der ausgeprägte Dorfgeist wird von den Einwohnern sehr geschätzt.


zurück