Öffentliche Fahrplanvernehmlassung Periode 2016/2017

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) führt für den gesamten öffentlichen Verkehr vom 26. Mai bis 14. Juni 2015 eine Vernehmlassung durch. Diese findet ausschliesslich über das Internet statt und bietet Interessierten die Möglichkeit, sich zum Fahrplan zu äussern. Die Eingaben gelangen direkt an die betreffenden kantonalen Stellen. Die Fahrplanentwürfe und die Eingabeformulare für eine Stellungnahme sind hier abrufbar: www.fahrplanentwurf.ch.

In der Region Zofingen wird mit dem Fahrplan 2016 ein neues Konzept für die Buslinien 8 und 9 (Zofingen-Reiden-St.Urban bzw. Zofingen-Reiden-Richenthal) eingeführt. Unter anderem erhalten die Einwohner von Grossdietwil/Altbüron eine Verbindung ins Wiggertal mit Anschluss an die Bahn in Reiden. Gleichzeitig baut der Verkehrsverbund Luzern (VVL) in diesem Gebiet Kurse auf der Linie 9 nach Richenthal ab. Weiterführende Informationen zum Buskonzept finden Sie im nachfolgenden pdf.

Eine Zusammenstellung aller Änderungen im Kanton Aargau ist hier als pdf zum Download bereit.

 

Kontaktadresse für Rückfragen

Rainer Frösch
Regionalverband zofingenregio
Thutplatz 19
4800 Zofingen

Tel. 062 745 91 02

Mobile 079 786 44 04

rainer.froesch@zofingenregio.ch

zurück